Über Tomas M. Spahn

Der Politikwissenschaftler, Historiker und Medienexperte Tomas M. Spahn analysiert seit mehr als einem halben Jahrzehnt die Texte des Tanach. Die Ergebnisse seiner wissenschaftlich fundierten Untersuchung stehen in deutlichem Widerspruch zu den traditionellen Auslegungen.
16 Feb. 2013

Russlands Weg nach Osten

Von |2017-10-12T15:02:40+00:0016. Februar 2013|1 Kommentar

Der Weg Russlands zum Stillen Ozean ist fest mit dem Namen des Zaren Iwan „dem Schrecklichen“ verknüpft. 1558 überreichte er der Kaufmannsfamilie Stroganow eine Besitzurkunde über Sibirien. Und verschenkte damit ein Territorium, über das er keine Gewalt hatte.

3 Jan. 2013

1882: Freie Fahrt im Gotthardtunnel

Von |2017-10-12T15:02:40+00:003. Januar 2013|2 Kommentare

Am 1. Januar 1882 wurde mit dem 15 Kilometer langen Gotthardtunnel die kürzeste Bahnverbindung über die Alpen eröffnet. Er war eines der ehrgeizigsten Eisenbahnprojekte der Gegenwart. Neuneinhalb Jahre dauerte der Bau.

29 Nov. 2012

Aschera und der Apfel im Paradies

Von |2017-10-12T15:02:41+00:0029. November 2012|7 Kommentare

Die Verheißung auf ein Leben nach dem Tode im Paradies gehört seit Jahrtausenden zu den Vorstellungen der Christen und Muslime. Beide Weltreligionen beziehen sich dabei auf einen eher kurzen Text aus der Genesis, dem ersten Buch Mose.