1921: Putsch im Iran und der Aufstieg von Reza Schah

Von |2021-02-20T19:10:43+01:0020. Februar 2021|0 Kommentare

In der Nacht vom 20. Februar 1921 ergriffen Offiziere in Teheran die Macht. Der Putsch rückte einen neuen starken Mann ins Zentrum: Reza Khan, der vier Jahre später als Reza Schah zum neuen Herrscher des Iran gekrönt wurde.