7 Apr. 2014

Augustinus und die Grenzen der Toleranz

Von | 2018-06-22T16:16:24+00:00 7. April 2014|4 Kommentare

Der Kirchenvater Augustinus lebte im 4. Jahrhundert, als das Christentum im Römischen Reich die Vorherrschaft übernahm. Er formulierte Grenzen der Toleranz gegenüber Andersdenkenden, die das westliche Denken bis heute prägen.